Ihr tragt im Kickboxen Handschuhe als wichtigstes Utensil zu Eurem Schutz beim Sparring im Training oder im Wettkampf. Sie gehören in allen Disziplinen zur Pflichtausrüstung. Welche Stärke, Größe und aus welchen Materialien Euer Modell gefertigt sein sollte stellen wir euch im Folgenden vor.

In 30 Sekunden das Wichtigste:

  • Die Stärke der Kickbox-Handschuhe ist vom Verband festgelegt, im Training ist eine große Dämpfung zu wählen um Eure Trainingspartner zu schonen.
  • Bei Verschlüssen sind nur Klettverschluss-Verschlüsse zugelassen (für Wettkämpfe), Schnürung, Kunststoff oder Metallelemente sind verboten.
  • Bei Größen könnt ihr aus Standardgrößen wählen, zu viel Luft lässt sich einfach mit Tape anpassen.
Sale
Everlast Erwachsene Boxen Punchinghandschuhe 1803
136 Bewertungen
Everlast Erwachsene Boxen Punchinghandschuhe 1803
  • allround Trainings-Boxandschuhe aus flexiblen und strapazierfähigem PU, Klettverschluss, angenähter Daumen, gute Schaumstoffdämpfung

FAQ zu den Handschuhen

Da der ein oder andere sicherlich noch Fragen zu den Kickbox-Handschuhen hat, haben wir direkt ein paar Antworten auf die häufigsten Fragen gesammelt.

Kickboxen Handschuh

Stärke der Handschuhe

Generell gilt: Je stärker der Handschuh, umso besser die dämpfende Wirkung. Das gilt selbstverständlich für beide Seiten. Mit zunehmender Stärke sinkt also die Gefahr einer kaputten Nase für Euren Gegner und die Gefahr gebrochener Finger für Euch selbst.

Die WAKO gibt für die verschiedenen Disziplinen unterschiedliche Stärken vor und verlangt, dass die Handschuhe speziell von der WAKO zugelassen wurden.

  • Im Pointfighting müssen die Handschuhe ein Gewicht von 8 oz haben und in allen übrigen Disziplinen dagegen 10 oz.
  • Es sind auch noch stärkere Handschuhe bis hin zu 18 oz erhältlich. Diese können im Training zum zusätzlichen Schutz und bei manchen Turnieren getragen werden, denn für andere Verbände können abweichende Vorschriften existieren.
  • Seht in das Regelwerk des betreffenden Verbandes, wenn Ihr unsicher seid.

Größe und Verschluss

Für die Handschuhe gibt es meist keine Größentabellen, da es sich in der Regel um Universalgrößen handelt. Manche Hersteller bieten auch die bekannten Größen S, M, L und XL an. Solltet Ihr sehr große Hände haben, bieten einige Hersteller auch Modelle an, die als „Large“ ausgezeichnet sind und somit etwas mehr Platz bieten. Bedenkt das auch, wenn Ihr mit Bandagen kämpfen wollt oder müsst.

Habt Ihr besonders kleine Hände, könnte Euch ein Frauenhandschuhe passen, da diese ein gutes Stück kleiner geschnitten sind. In speziellen Fällen, wenn sich kein Handschuh auf Anhieb richtig anfühlt, hilft nur ein Langzeittest in der Praxis. Es fühlt sich am Anfang sehr ungewohnt an.

Bei der WAKO sind Klettverschlüsse vorgeschrieben. In manchen Fällen ist ein zusätzliches Fixieren am Handgelenk mit Tape erlaubt. Es existieren auch Handschuhe mit Metall- oder Plastikverschlüssen, aber diese sind genau so verboten wie jene mit Schnürungen aus Stoff oder Leder. Bedenkt dies, wenn Ihr für das Kickboxen Handschuhe kaufen wollt. Es gilt selbstverständlich wieder: Anderer Verband, andere Regeln. Seht in die Wettkampfordnung Eures Verbandes, bevor Ihr Euch entscheidet.

Verwendete Materialien und deren Reinigung

Das am häufigsten verwendete Außenmaterial ist Leder, in der echten oder der künstlichen Form. Es existieren allerdings auch einige Modell mit einer Beschichtung aus PU, einem synthetischen Material. Unter der Außenhaut verbirgt sich ein Kern aus weichem, synthetischem Material, welches für die Krümmung der Faust sorgt und den dämpfenden Effekt beschert.

Eine Reinigung der Handschuhe sollte also mit Vorsicht erfolgen, da Echtleder bekanntlich Risse bekommt, wenn es zu viel Feuchtigkeit aufnimmt oder zu schnell getrocknet wird. Das Putzen von Echtleder erledigt Ihr also am besten mit einem lediglich feuchten Tuch und trocknet die Handschuhe anschließend keinesfalls auf der Heizung. Das verkürzt die Lebensdauer des Leders um ein vielfaches.

Bei Kickbox Handschuhen aus Kunstleder und PU trifft das ebenfalls zu, wobei diese Beiden nicht ganz so empfindlich sind. Alle verwendeten Materialien können mit einer Imprägnierung versiegelt werden. Allerdings muss dabei, je nach Material, ein anderer Imprägnierstoff verwendet werden. Besonders Echtleder reagiert unfreundlich auf die Behandlung mit falschen Mitteln.

Beliebte Kickbox-Handschuhe kaufen

Falls Ihr noch kein bestimmtes Modell im Fokus habt, könnt Ihr euch eines der gezeigten Kickbox Handschuhe kaufen, die meisten stammen von renommierten Herstellern und sind bei bisherigen Käufern gut angekommen.

Bitte hinterlasse uns eine Bewertung
[Total: 23 Average: 3.9]

Letzte Aktualisierung am 8.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API